Kalender von März 2021 anzeigen April 2021 Kein Termin nach diesem Zeitpunkt vorhanden
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
Termine ab heute:
Keine unmittelbaren Termine in dieser Zeit.
bgld.fj.at » Blog » Textbeitrag

Freiheitliche Jugend Burgenland fordert sofortige Öffnungsschritte

02.03.2021, Beitrag in:
 
Permalink: http://bgld.fj.at/texte/177_Freiheitliche_Jugend_Burgenland_fordert_sofortige_ffnungsschritte
 
• Vereinsleben und Gastro-Besuch umgehend ermöglichen
• LO Aschauer: „Weniger Nasenbohren, mehr unterrichten!“
• Petschnig bekräftigt: „Jugendliche von Freundeskreis abschotten, ist nicht akzeptabel.“


Eisenstadt, am 1. März 2021. Seit Monaten stehen gerade junge Menschen durch die Maßnahmenpakete der österreichischen Bundesregierung unter psychischem Dauerdruck. Die Freiheitliche Jugend Burgenland fordert daher, sofortige Öffnungsschritte sicherzustellen, um der Jugend ihre verlorengegangene Lebensqualität wieder zurückzugeben.

„Dass die Maßnahmen, die wir seit Monaten des Ewig-Lockdowns erleben müssen, junge Menschen um ein Vielfaches härter treffen als andere Bevölkerungsgruppen, ist hinreichend festgestellt. Seit nunmehr einem Jahr nimmt man der Jugend, die vergleichsweise selten von schweren Krankheitsverläufen betroffen ist, mit bedenkenswertem Eifer jede Lebensqualität!“, spricht Landesobmann Aschauer.

Die Freiheitliche Jugend fordert daher sofortige Öffnungsschritte, um der Jugend wieder ihren gewohnten Lebensstandard zurückzugeben. „Gerade junge Menschen leiden unter dem Verlust regelmäßiger sozialer Kontakte. Wir fordern daher, das – gerade für Jugendliche so wichtige – Vereinsleben mit sofortiger Wirkung sicherzustellen. Außerdem sollen sämtliche Gastronomiebetriebe schnellstmöglich wieder öffnen können. Es kann nicht sein, dass man junge Menschen kriminalisiert, wenn sie im privaten Raum zusammen ein paar Flaschen Bier trinken und ihnen gleichzeitig jede Chance dafür verwehrt.“

Auch an den Schulen brauche es einen drastischen Paradigmenwechsel. „Diese gegenwärtige Mixtur von Maskenwahn, halbleeren Klassen und unwirksamen Massentests muss ein Ende haben! Unseren Schülern wurde lang genug die Möglichkeit des ordentlichen Regelunterrichts vorenthalten.“, so LO Aschauer. Die letzten Monate hätten gezeigt, dass „Distance-Learning“ kein Zukunftsmodell sein könne. Stattdessen mache sich der stetige Niveauverlust an unseren Schulen immer weiter bemerkbar. „Weniger Nasenbohren, mehr unterrichten!“, müsse daher die Devise sein.

Auch die burgenländische Landesregierung nimmt die Freiheitliche Jugend in die Pflicht. „Landeshauptmann Doskozil sucht nur allzu gerne nach Gelegenheiten, um gegen die schwarz-grüne Regierung zu wettern. Nun soll er zeigen, dass es ihm bei seinen andauernden Zwischenrufen nach Wien wirklich um die Menschen im Land geht. Setzen Sie sich dafür ein, dass die Jugend wieder ihr altes Leben zurückbekommt, Herr Landeshauptmann!“

FPÖ Landesparteiobmann Petschnig stellt sich hinter Aschauer: „Vor allem für unsere Kinder und Jugendlichen ist der soziale Kontakt für ihre Entwicklung enorm wichtig. Dass diese nun seit einem Jahr fast zur Gänze von ihrem Freundeskreis abgeschottet werden, ist nicht akzeptabel. Gerade unsere junge Bevölkerung leidet unter den nicht nachvollziehbaren Vorschriften der Bundesregierung, welche offensichtlich ohnehin keine Auswirkung auf die Fallzahlen haben, wie man wöchentlich beobachten kann. Es ist höchst an der Zeit, die Gastronomie zu öffnen, den Normalbetrieb an den Schulen wieder aufzunehmen und Vereinsleben und Veranstaltungen nicht nur zu gestatten, sondern zu fördern und somit die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen. Für unsere Burgenländer, für unsere Jugend, für unser Land!"
Information & Funktionen
Kalenderblatt Datum: 2. März 2021
Genre-Zuordnung
in:
Blog
Adresse des Beitrag Adresse des Beitrags
Beitrag kommentieren Beitrag kommentieren
Als eMail weiterleiten Als eMail weiterleiten
TrackBack: Austausch TrackBack-URL anfordern
 
Suchen im FJ Bgld-Blog
Informationen
Aktuelle Themen
Freiheitliche Jugend
Landesgruppe Burgenland
Ruster Straße 70b
7000 Eisenstadt / Österreich
Mail: info@bgld.fj.at